Gebetskreise

Eltern stärken der Schule geistig den Rücken

Sowohl das Gespräch mit Gott im Gebet, als auch der Austausch über Gott und den eigenen Glauben kann eine Bereicherung für das eigene christliche Leben sein.

Beim Beten und durch Gebete können wir eine Kommunikation mit Gott aufbauen und uns vertrauensvoll an ihn als unser Gegenüber wenden. So können sowohl Bitten als auch Dank, beispielsweise in den Gebeten, die Jesus seine Jünger gelehrt hat, vor Gott gebracht werden.

In Böblingen findet der Gebetskreis immer am 1. Donnerstag des Monats statt. Man trifft sich im Hausaufgabenraum der Klassen 1 + 2 im Containergebäude in der Zeit von 07.45 – 08.30 Uhr.

Für nährere Infos steht allen Interessierten Frau Andrea Schuster per E-Mail: schuster_andrea@freenet.de zur Verfügung.

In Holzgerlingen findet sich der Gebetskreis an jedem Donnerstag ab 08.15 Uhr im Besprechnungszimmer in der Robert-Bosch-Str. 2 im ersten Stock ein. Ansprechpartner ist hier Frau Marianne Ebert: marianne.ebert@fesbb.de