Leitungsteam

Das Leitungsteam besteht aus Elternvertretern der jeweiligen Schularten

Das Leitungsteam der FES Böblingen

Weshalb wir uns engagieren?

Um Schule nach unseren Möglichkeiten zum Wohle unserer Kinder mitzugestalten. Was unsere Aufgaben sind? Wir möchten…

  • Sprachrohr der Eltern gegenüber Lehrern, Schulleitung und Verein sein
  • bei Konflikten zwischen Schülern, Eltern und Lehrern vermitteln
  • versuchen, Elternarbeit an der FES dort wo nötig weiter zu entwickeln, zu strukturieren und zu koordinieren (Schwerpunkt für dieses Schuljahr ist ein Leitfaden für Elternvertreter)
  • jederzeit offen sein für Ihre Anregungen oder Probleme

Wie können Sie sich über unsere Arbeit informieren?

Unser Elternleitfaden umrahmt die Arbeit der Eltern innerhalb der Schule.

Wer wir sind?

Jasmin Wolkober

2 Kinder, beide besuchen zur Zeit die FES. Wohne mit meiner Familie in Gärtringen. Trotz unserer Entfernung zur FES haben wir uns entschieden, unsere Kinder diese Schule besuchen zu lassen. Unseren Jungs gefällt es riesig an der FES, sie fühlen sich dort wertgeschätzt und aufgenommen, der weite Weg lohnt sich, Tag für Tag.

(1. Vorsitzende) Hauptschule

Marion Groß

(Beisitzerin)

3 Kinder besuchen zur Zeit die FES. Wir wohnen als Familie in Gärtringen und haben uns bewusst für diese Schule entschieden. Sie nimmt jeden unserer Jungs so wie er ist, sie fördert und fordert. Ich bringe mich ein, weil ich Schule mitgestalten und bereichern möchte.

Johannes Schützner

Eines von zwei Kindern besucht derzeit die FES. Wohne mit meiner Familie in Böblingen. Unterstütze die Zusammenarbeit mit der Schule.

(3. Vorsitzender) Realschule

Marc-Oliver Straub

Meine beiden Kinder besuchen mit Begeisterung die Grundschule und haben sehr gute Beziehungen zu ihren Lehrern aufgebaut. Die Lehrer hier an der FES leisten hervorragende Arbeit, was ich durch meine Mitarbeit im Leitungsteam natürlich gerne unterstütze. Durch die vielfältige Mitarbeit der Eltern bleibt die Schule nicht nur Schule, sondern wird zur Gemeinschaft in der wir uns geborgen fühlen.

(2. Vorsitzender) Grundschule